Einfache Bedienung – hoher Schutz

Einfache Bedienung – hoher Schutz

Im Bereich des Energiemonitorings kann bereits ein falscher Anschluss zur Zerstörung von Strom- oder Spannungswandlern führen. Unsere speziell entwickelten Prüftrennreihenklemmen in unterschiedlichen Anschlusstechnologien sind eine sichere Methode, um dieses Problem zu lösen. Denn die einfache Bedienung sorgt für eine fehlerfreie und komfortable Verdrahtung. So sind der Schutz Ihrer Wandler und Messgeräte sowie ein sicheres und exaktes Arbeiten gewährleistet. Unser durchdachtes modulares Konzept von Reihenklemmen für Wandlerschaltungen spart zudem Platz im Schaltschrank.

Unser Produktsortiment

PUSH IN-Technologie

PUSH IN-Technologie

PUSH IN-Technologie

ATTB 6 Reihenklemmen für einfaches, schnelles und sicheres Verdrahten von Strom- und Spannungswandlern

Schraubanschlusstechnologie

Schraubanschlusstechnologie

Schraubanschlusstechnologie

WTTB 6 Reihenklemmen für einfaches, schnelles und sicheres Verdrahten von Strom- und Spannungswandlern

Hybride Anschlusstechnologie

Hybride Anschlusstechnologie

Hybride Anschlusstechnologie

HTTB 6 Reihenklemmen für einfaches, schnelles und sicheres Verdrahten von Strom- und Spannungswandlern

Zugfedertechnologie

Zugfedertechnologie

Zugfedertechnologie

Universelles Kontaktsystem für alle gängigen Leiteranschlussformen

Bolzentechnologie

Bolzentechnologie

Bolzentechnologie

Ringkabelschuhe schnell und sicher anschließen

Produktneuheiten

Klippon® Connect TTB-Range für die Messwandlerverdrahtung

Klippon® Connect TTB-Range für die Messwandlerverdrahtung

Klippon® Connect TTB-Range für die Messwandlerverdrahtung

Bei Energieübertragung und -verteilung werden Strom- und Spannungswandler vor allem für Schutz- und Messfunktionen eingesetzt. Unsere neuen Klippon® Connect Messwandlerklemmen der TTB-Reihe wurden entwickelt, um alle Anschlussanforderungen dieser beiden kritischen Anwendungen zu erfüllen.

Klippon® Connect steckbare Reihenklemme der TTB-Range für die Messwandlerverdrahtung

Klippon® Connect steckbare Reihenklemme der TTB-Range für die Messwandlerverdrahtung

Klippon® Connect steckbare Reihenklemme der TTB-Range für die Messwandlerverdrahtung

In Stromwandlerstromkreisen ist der ATTB 6 PG CT mit einem speziell entwickelten 2- und 3-poligen selbstschließenden Stecker ausgestattet, der unter allen Handhabungsbedingungen einen Schließer-vor-Öffner-Kontakt garantiert (MBB, Make Before Break).

Klippon® Connect WTL 6 STB für die Messwandlerverdrahtung

Einfache Bedienung – hoher Schutz

Mit unseren Prüftrennreihenklemmen mit bewährter Weidmüller Schraubanschlusstechnologie lassen sich viele Schaltungsaufgaben übersichtlich und kostengünstig lösen. Die Schrauben für den Leiteranschluss sind erst dann zugänglich, wenn der Stromwandler mithilfe des Kurzschlussschiebers kurzgeschlossen wurde. Das sorgt für Sicherheit, weil so ein unbeabsichtigtes Kurzschließen oder Öffnen des Wandlerkreises unterbunden wird.

  • Sehr kompakte Lösung für DIN-Schienen 35 zur Erfüllung anspruchsvoller Applikationen
  • Einfache und sichere Bedienung durch eine klare Anzeige der Hebelstellung
  • Integrierte Prüfbuchsen vor und nach der Trennstelle
  • Doppelte Möglichkeit zur Durchführung von Kurzschlüssen des Stromwandlerkreises durch SAKQS- oder QS-Stecker

Klippon® Connect SDL Reihenklemmen für die Messwandlerverdrahtung

Für die einfache Messwandlerverdrahtung mittels Bolzenklemmen

In vielen Applikationen ist eine gasdichte, rüttelsichere und zuverlässige Verbindung unabdingbar. Bolzenanschlüsse erfüllen alle diese Anforderungen und bieten zudem die größte Kontaktfläche im Vergleich zu allen anderen Anschlusstechniken. Mit dem neuen SDL Reihenklemmen bietet Weidmüller eine flexible und sichere Lösung für Bolzenanschlussverbindungen.

  • Speziell entwickelt für alle denkbaren Anforderungen
  • Einfache und sichere Bedienung dank eindeutiger Kennzeichnung der Schaltzustände
  • Einfacher Anschluss von Ringkabelschuhen
  • Große Markierungsflächen

Downloads

Beratung & Support

Bernhard Tammegger

Technischer Support