Effizienz steigern und Fehler vermeiden durch präzises Kommissionieren

Die Beschleunigung von Arbeitsabläufen, die flexible Anpassung an Nachfrage-schwankungen sowie die wachsende Forderung nach kundenspezifisch angepassten Produkten stellen Industrieunternehmen vor große Herausforderungen. Vor allem in der Intralogistik sind heute Lösungen zur Produktivitätssteigerung gefragt, die das Zusammenspiel aller Arbeitsbereiche perfektionieren. Hier müssen von der Rohwarenlieferung bis zur Endmontage alle Komponenten immer schneller, effizienter und zuverlässiger an den jeweiligen Einsatzort gelangen. Unsere „Pick-to-Light“- und „Put-to-Light“-Lösungen leisten bei Kommissionier- und Montageanwendungen wertvolle Unterstützung.

Mit uns als zuverlässigem Partner können sich unsere Kunden auf Folgendes verlassen:

Höchste Qualität

Höchste Qualität

Als Unternehmen legen wir bei der Entwicklung unseres Portfolios großen Wert auf ein Höchstmaß an Qualität.

Globale Präsenz

Globale Präsenz

Durch unsere globale Ausrichtung sind wir für die Anforderungen und Business Cases unserer Kunden bestens aufgestellt

Marktanforderungen im Fokus

Marktanforderungen im Fokus

Mit unserem smarten und durchdachten Portfolio bieten wir nachhaltige Vorteile für die Industrie 4.0

Nachweisliche Erfolgsbilanz

Nachweisliche Erfolgsbilanz

Durch unsere jahrelange Erfahrung im OEM-Bereich sind wir für unsere Kunden ein kompetenter und zuverlässiger Partner.

Forschung & Entwicklung

Forschung & Entwicklung

Wir verbessern unsere Lösungen kontinuierlich mit neuen Erweiterungen und innovativen Ideen

Hersteller bauen ihre Anlagen um, damit sie in vollem Umfang auf die Marktanforderungen eingehen können. Bei der Bewältigung plötzlicher Änderungen auf dem Markt ist Flexibilität ein entscheidender Erfolgsfaktor. Durch die Einführung einiger Vorverarbeitungsaufgaben wird die Logistik vollständig in den Montageprozess integriert. Kommissionierung, Montage und Auftragsabwicklung sollten immer intelligenter werden. Mit unseren neuen P2L-Lösungen werden Sie diese Ziele niemals verfehlen!

Armando Marcelo, Business Development Manager Collaborative Solutions

Mehr Produktivität bei Kommissionier- und Montageaufgaben

Robuste P2L-Systeme für harte Industrieumgebungen

Unsere „Pick-to-Light“-Lösungen wurden speziell für die hohen Anforderungen in der Industrie entwickelt. Das robuste Gehäuse und die geschirmte Verkabelung ermöglichen einen zuverlässigen Betrieb in rauen Industrieumgebungen. Praxisorientierte Details stellen eine optimale Funktionalität im Alltagsbetrieb sicher. Die „Pick-to-Light‟- und „Put-to-Light‟-Lösungen von Weidmüller sorgen im Entnahme- oder Auffüllbereich für gesteigerte Effizienz und eine Reduzierung der Fehlerquote.

Mehr Produktivität bei Kommissionier- und Montageaufgaben
Ihre Vorteile ‒ speziell entwickelt für den industriellen Einsatz
  • Robustes, gemäß IP54 und IK05 geschütztes Gehäuse
  • Geschirmte Kommunikationsleitungen für zuverlässigen Betrieb
  • Touchpad umfasst von einer hellen, mehrfarbigen LED sowie nebenstehender Signalanzeige
  • Flexible Anpassung an unterschiedliche Geräte- und Kommunikationsarchitekturen
  • Anschlussmöglichkeit für externe Sensoren zur Hand- oder Paketerkennung

Gute Sichtbarkeit

Gute Sichtbarkeit

Gute Sichtbarkeit

Hell leuchtende LEDs und Displays gestatten jederzeit optimale Sichtbarkeit. Eine große Touch- Taste mit heller, mehrfarbiger LED unterstützt die Benutzerinteraktion und ermöglicht die Quittierung von Entnahmevorgängen mit nur einer Hand. Die LED ist auch auf große Entfernungen und aus unterschiedlichen Blickwinkeln gut sichtbar und erlaubt die effiziente Vorausplanung der Kommissionierabfolge.

Flexible Einsetzbarkeit

Flexible Einsetzbarkeit

Flexible Einsetzbarkeit

Das Plug-and-play-System ist modular aufgebaut. Zusammen mit den als Zubehör verfügbaren Anschlusskästen können dezentrale Gerätearchitekturen mit vielfältigen Kommunikationsstrukturen und Bussystemen realisiert werden – zum Beispiel Modbus/TCP, PROFINET, EtherCAT oder EtherNet/IP.

Hot-Swapping-Funktion

Hot-Swapping-Funktion

Hot-Swapping-Funktion

Das durchdachte elektronische Design ermöglicht eine einfache Bussystemerweiterung oder -wartung, sogar während des laufenden Betriebs. Die Sicherheit der Geräte und der Mitarbeiter ist gewährleistet.

Integration externer Sensoren

Integration externer Sensoren

Integration externer Sensoren

Externe Sensoren – zum Beispiel Lichtgitter – können an das System angeschlossen werden. Auf diese Weise ist auch die Integration einer automatischen Quittierung im Arbeitsablauf möglich, mit der sich die Fehlerraten noch weiter reduzieren lassen.

LED-Leisten Produktneuheit

Neues Konzept für Pick-to-Light-Systeme

Um insbesondere kleine Behälter flexibel aufzufüllen, kann die Signalisierung über eine LED-Streifenlösung erweitert werden. Die Leiste wird nur an ein DPD angeschlossen und Farbe, Eigenschaften sowie Helligkeit jeder LED können individuell gesteuert werden.

LED-Leisten
Ihre Vorteile
  • Innovatives Konzept für kleine Behälter und weitläufige Anlagen
  • Umfassende und kostengünstige Einrichtung
  • Positions- und Größendynamik (SKU)
  • Geringer Energieverbrauch für den Einsatz in Wagen oder mobilen Anwendungen
Vereinfachen Sie die industrielle Montage

Vereinfachen Sie die industrielle Montage

Unsere digitalen „Pick-to-Light“-Geräte (DPD) ermöglichen es, eine dezentrale Gerätearchitektur mit vielfältigen Kommunikationsstrukturen und Protokollen zu kombinieren. Zusammen mit unseren ergänzenden Dienstleistungen für Planung und Inbetriebnahme lassen sich auf diese Weise kundenspezifisch maßgeschneiderte Lösungen realisieren.

Armando Marcelo, Business Development Manager Collaborative Solutions stellt unsere Pick-to-Light-Lösung vor und erklärt ihre Funktionsweise.

Unser Portfolio auf einen Blick

Digitales Pick-to-Light-Gerät

Digitales Pick-to-Light-Gerät

Digitales Pick-to-Light-Gerät

Robustes, gemäß IP54 und IK05 geschütztes Gehäuse. Signalanzeige mit mehrfarbiger LED umfasst die Touch-Taste für eine hocheffiziente Benutzerinteraktion.

Anschlusskasten

Anschlusskasten

Anschlusskasten

Vorgefertigte Anschlusskästen in IP54, einschließlich Stromversorgung, Feldbus-Gateway, Schutzeinrichtungen und aller erforderlichen Steckverbinder für den Anschluss ans Netz, an die Steuerung und das Feld in einer Plug-and-Play-Topologie

SAI-Anschlussleitungen

SAI-Anschlussleitungen

SAI-Anschlussleitungen

Sensor-Aktor Leitungen speziell für Pick-to-Light-Lösungen. Verschiedene Längen und Ausführungen passend für alle Umgebungen.

Weitere Dienstleistungen für Ihre Bedürfnisse

Beratung und Engineering Support

Beratung und Engineering Support

Unsere erfahrenen Industriemanager in Ihrer Nähe lösen die Anforderungen, die Ihnen täglich begegnen, gemeinsam mit Ihnen und Ihren Zulieferern. Profitieren Sie von unserer umfassenden Beratung und unserem Engineering Support durch professionelle Berater.

Technologie- und Applikationstrainings

Technologie- und Applikationstrainings

Immer komplexer werdende Systeme und die fortschreitende Digitalisierung erfordern kontinuierliche Weiterentwicklung – nicht nur der Technologien und Lösungen, sondern auch der Menschen dahinter. Aus diesem Grund beschäftigen wir bei Weidmüller uns intensiv mit Qualifikation.

Markt- und Industriekompetenz

Markt- und Industriekompetenz

Wir unterstützen unsere Kunden mit ergänzenden Dienstleistungen von der Planung bis zum Support im laufenden Betrieb. Mit umfassender Expertise in unseren Märkten und der Leidenschaft für Herausforderungen in der Automobil- und Intralogistikindustrie sind wir ein verlässlicher Partner mit zukunftssicheren Lösungen.

Weidmüller bietet eine im Markt einzigartige robuste Lösung

Pierre-Yves Rideau, General Manager for Inplant Logistics & Packaging Engineering bei der PSA-Gruppe

Downloads

Beratung & Support

Ihr direkter Kontakt

Milena Krstic

Application Engineer Automation

Beratungstermin vereinbaren

Rückruf vereinbaren